PNY stellt All-In-One USB-C Mini Portable Dock vor

PNY Technologies, der europäische Marktführer für Computer-Hardware und -Zubehör, stellt heute sein neues All-In-One USB-C Mini Portable Dock vor. Die multifunktionale Lösung bietet neun Anschlüsse in einem Gerät. Dadurch ermöglicht sie Verbindungen zwischen Geräten per USB-A, USB-C, HDMI, VGA und RJ45. Zudem sind ein SD- und microSD-Steckplatz integriert.

Überall effizient arbeiten
Moderne Laptops und Tablets setzen auf ein schlankes Design und kommen deshalb oft ausschließlich mit Typ-C-Anschlüssen auf den Markt. In der Regel haben sie auch nur einen Anschluss für Peripheriegeräte. In der Realität sind die Anforderungen jedoch anders. Beispielsweise müssen Menschen an ihrem Arbeitsplatz in der Lage sein, verschiedene Peripheriegeräte zu verwenden. Nur einen einzelnen Anschluss zu haben, stellt daher ein echtes Problem dar. Aber das All-In-One USB-C Mini Portable Dock von PNY löst dieses Problem. Als tragbares multifunktionales Gerät sorgt es überall für eine ideale Arbeitsumgebung. Mit einem integrierten faltbaren Kabel ist es eine kompakte All-In-One-Lösung, mit der jeder effizienter arbeiten und alle Verbindungsschwierigkeiten moderner Macs und Windows-Laptops überwinden kann.

Flexibel einsetzbar 
Dank der insgesamt neun Anschlüsse können Nutzer ihre Speicherkarten auslesen, während sie gleichzeitig einen Monitor und andere Peripheriegeräte verwenden. Unter anderem bietet beziehungsweise ermöglicht das Gerät Hochgeschwindigkeitsübertragungen von bis 5 GB/s, die Übertragung von Bildern und Videos in 4K über HDMI, eine Anzeige per VGA sowie ein kabelgebundener Netzwerkzugang mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 GB/s. Zudem unterstützt es Pass-Through-Charging von bis zu 100 Watt. Daher kann das Gerät seine Funktionen erfüllen und parallel einen Laptop mit Strom versorgen.

Darüber hinaus schafft das ergonomische Design überall eine Arbeitsumgebung, in der die gleiche Effizienz wie im Büro möglich ist. Einen Kabelsalat, der unnötig Platz auf dem Schreibtisch beansprucht, gibt es nicht und stets stehen genug Anschlüsse zur Verfügung. Angesichts seines einfachen, kompakten Designs und seiner Soft-Touch-Oberfläche ist das All-In-One USB-C Mini Portable Dock von PNY leicht zu transportieren. Das Gerät ist damit auch der ideale Begleiter für Remote Work.

„Wir sind sehr stolz darauf, ein Produkt auf den Markt zu bringen, das die ergonomischen und praktischen Anforderungen erfüllt, die Nutzer an ihren Arbeitsplätze stellen. Die aktuelle Situation hat uns gezeigt, dass es möglich ist, von zu Hause aus zu arbeiten und doch produktiv zu sein. Es kommt jedoch auf die richtigen Arbeitsgeräte an. Mit dem All-In-One USB-C Mini Portable Dock stellen wir eine multifunktionale Lösung zur Verfügung, die eine Arbeitsumgebung optimiert und einfache Verbindungen ermöglicht“, erklärt Marlène Joseph, Produkt Manager bei PNY.

Spezifikationen des All-In-One USB-C Mini Portable Dock von PNY: 

  • Eingang/Ausgang
    • 1 x USB-C-Eingang (Verbindung zu einem PC mit einem Typ-C-Anschluss)
    • 2 x USB-C (Datenübertragung und Power Delivery Charging)
    • 2 x USB-A 3.1 (bis zu 5GB/s Datenübertragung, 1 x BC 1.2 mit bis zu 1.5A Downstream Charging , 1 x 900mA)
    • 1 x HDMI – Bildschirme und Projektoren
    • 1 x VGA – Bildschirme und Projektoren
    • 1 x RJ45 – 10/100/1000 MB/s Ethernet-Leistung
    • 1 x SD-Steckplatz
    • 1 x microSD-Steckplatz
  • Auflösungen:
    • HDMI: maximal 4Kx2k@30Hz
    • VGA: maximal 1920×1200@60H
  • Stromversorgung: Typ-C Power Delivery Charging – maximal 100 Watt (20V/5A)
  • Produktgröße: 12 x 7 x 1,4 Zentimeter

Verfügbarkeit
Das All-In-One USB-C Mini Portable Dock von PNY ist ab Ende Juni 2020 bei Amazon zu einem UVP von 89,99 Euro erhältlich *.