Früh kommen ist für Anfänger: Leisure Suit Larry – Wet Dreams Dry Twice kommt eine Woche später

2020 steht unter keinem guten Stern. Die globale Pandemie, verursacht durch den Covid-19-Erreger aka Corona hat die Welt fest im Griff – und nun ein weiteres, prominentes Opfer: Larry Laffer, besser bekannt als Leisure Suit Larry, startet aufgrund von Corona-bedingten Problemen nicht wie geplant am 15. Oktober, sondern eine Woche später am 23. Oktober mit Leisure Suit Larry – Wet Dreams Dry Twice. Als Trost verschickt Larry Laffer neue Schmuddelbilder (Screenshots) von seinem neuen Abenteuer. Das Point & Click Adventure erscheint auf Steam und GOG für Windows-PC und Mac für 34,99€ in der Standard-Version.

 

Also normalerweise passiert mir das nie…“ Larry Laffer, 2020

 

Umso besser, dass Larry Laffer gleich die ganze Welt retten möchte, denn wie bei Endzone – A World Apart wird es auch eine „Save the World Edition“ für Leisure Suit Larry – Wet Dreams Dry Twice geben. Sie kostet 44,99€ und beinhaltet den digitalen Soundtrack und das Artbook. Mit jedem Kauf werden zwei Mahlzeiten für Kinder über die  „ShareTheMeal Initiative“ gespendet. Wer jetzt vorbestellt, spart 20% sowohl bei der „Standard Edition“ als auch bei der „Save the World Edition„. Mehr Informationen unter larrysmansion.com.

Nach einem erfolgreichen Release der Neuauflage Leisure Suit Larry – Wet Dreams Don’t Dry (85% Steam Reviews) auf allen modernen Plattformen (PCPlayStation4Nintendo SwitchXbox OneiOSAndroid) erscheint bald endlich das Sequel Leisure Suit Larry – Wet Dreams Dry Twice. Wer nicht bis zum 23. Oktober warten will, kann ab jetzt die Demo zu Leisure Suit Larry – Wet Dreams Dry Twice kostenlos auf Steam spielen.