EA Games – Sims 4 – Schick mit Strick Accessoires-Pack

Mit dem Schick mit Strick Accessoires-Pack haben wir heute eine neue Erweiterung für Sims 4 im Test, mit welcher wir wie bereits von anderen Accessoires-Packs bekannt, neue Objekte zum aufpeppen unseres Haushalts sowie neue Optionen im „Erstelle einen Sims-Modus“ erhalten. Wie der Name bereits vermuten lässt, erhalten wir alles was mit Stricken zu tun hat und haben so die Möglichkeit, unseren Sims ein komplett neues Hobby zu eröffnen.

Die Neuerungen

Es ist Zeit, die Fingerfertigkeit unserer Sims etwas auf Vordermann zu bringen, was uns direkt zu der eher spärlich gehaltenen Auswahl der neuen Objekte bringt. Neben einigen Strickkörben und Werkbänken für das Oldschool-Hobby haben wir ein paar neue Sitzmöglichkeiten wie den Schaukelstuhl bekommen. Dekorieren können wir mit einigen wenigen neuen Blickfängen wie z.b. die Stickkissen, welche sich an der Wand aufhängen lassen.

Da wir uns mit dem steigenden Level der neuen Strickfähigkeit an immer mehr Strickobjekten versuchen können, fällt die fehlende Auswahl von fertiger Steckdekoration nicht so stark ins Gewicht. Neben Schals und Mützen können wir beim erreichen des richtigen Sticklevels z .B. auch Kinderpuppen oder auch einen Schpulli stricken. Wer nun denkt, dass wir uns da gerade verschrieben haben, liegt falsch, denn der Schpulli existiert wirklich und wird mit Stricklevel 9 freigeschaltet. Diese Kombination aus Schal und Pulli hat nicht nur einen ulkigen Namen, sondern sieht auch dementsprechend aus.

Wie beim kochen und anderen Fähigkeiten gelingt nicht alles beim ersten Mal und nur Übung macht den Meister, weswegen es durchaus passieren kann, dass die ersten Strickversuche eher aussehen wie ein Strickunfall. Doch auch das Bestreben unserer Sims können wir so wählen, dass sie niemals den Faden verlieren. Denn mit dem Erreichen der fünften Bestrebensstufe erhalten wir den Titel „König des Strickens“ wodurch wir ein Achievement und eine neue seltene Strickvorlage erhalten. Wenn euer Haus bis zum Erreichen dieser Stufe aus allen Nähten platzt, könnt ihr eure Meisterwerke oder auch Missgeschicke auf der neuen Verkaufsplattform Plopsy verkaufen oder euch mit fremder Strickware eindecken.

 

Fazit

Schick mit Strick ist ein Accessoires-Pack, welches an sich alles richtig macht. Auch wenn die platzierbaren Objekte als dürftig bezeichnet werden können, sehen sie dennoch gut aus und geben uns die Möglichkeit, ein schönes Strickzimmer einzurichten. Die neue Fähigkeit ist sehr gut gelungen und bringt uns dazu, dass wir unseren Sims am liebsten nur noch stricken lassen würden, um schnellstmöglich den Adelstitel „König des Strickens“ zu erreichen. Alles in allem ist die Erweiterung gut gelungen und kann jedem Spieler, der sich für das Stricken interessiert, die ein oder andere Stunde an Spielspaß bieten. Sollte euch das Schick mit Strick Accessoires-Pack  interessieren, könnt ihr es für den Preis von c.a. 10€* erwerben.

Ein besonderer Dank geht an EA Games dafür, dass wir das Erweiterungspack testen durften.

EA Games - Sims 4 - Schick mit Strick

7.6

Grafik

7.5/10

Sound

8.5/10

Steuerung

8.0/10

Story/Inhalt

7.0/10

Extras

8.5/10

Preis

6.0/10

Pro

  • Neue Strick Fähigkeit
  • Der Schpulli

Contra

  • Wenige neue Objekte