Launch per Zeitreise – Doc Brown aus Zurück in die Zukunft hat den Surgeon Simulator 2 für PC persönlich veröffentlicht!

Die ONL der Gamescom hat gestern Abend Geschichte geschrieben oder zumindest erneut Geschichte geschrieben, als Doc Brown aus Zurück in die Zukunft in die Vergangenheit reiste, um den Surgeon Simulator 2 im Epic Games Store während der Live-Show persönlich zu starten.

Youtube

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Der ‚Doc‘ erschien in einem Videoanruf mit Geoff Keighley und beschwor ihn, dass das Spiel unbedingt noch am selben Abend gestartet werden müsse… vermutlich hatte es etwas mit der Rettung des Raum-Zeit-Kontinuums zu tun. Er fuhr fort zu erklären, dass eine Gruppe seiner medizinischen Mitarbeiter Mitte des 20. Jahrhunderts das so genannte „Surgeon Simulator-Trainingsprogramm“ ins Leben gerufen hatte und, dass es ihnen nun 70 Jahre später gelungen ist, diese Erfahrung zu digitalisieren, sodass man sie bequem von der Tastatur aus genießen kann. Der Name? Nun, Surgeon Simulator 2 natürlich.

Der verrückte, herausragende Professor stellte dann ein Video vor, in dem einige der unglaublich erfolgreichen Testpersonen gezeigt wurden, die bereits das „Surgeon Simulator-Trainingsprogramm“ absolviert haben, darunter DanTDM, Lirik, JackSepticEye und CallMeKevin (keiner von ihnen schien dabei sonderlich erfolgreich gewesen zu sein), bevor er eine letzte letzte Bitte an die Zuschauer richtete – sie mögen doch bitte den Surgeon Simulator 2 spielen. Anscheinend auf Anweisung des Arztes.

Surgeon Simulator 2 – die stark erweiterte Fortsetzung des 2013 erschienenen Surgeon Simulators – nimmt das rasende Gameplay und das stichfeste Gelächter des Originals auf und verleiht ihm einen zusätzlichen Adrenalinschub. Die Spielerinnen und Spieler sind nicht länger eine einsame Hand, die über OP-Tisch schwebt. Stattdessen können bis zu vier medizinische Neulinge eine ganze medizinische Einrichtung erkunden (oder aggressiv umdekorieren), während sie injizieren, amputieren und transplantieren, um den Sieg zu erringen. Die Chirurgie bildet den Kern der Erfahrung, aber angehende Ärztinnen und Ärzte können mit dem Creation Mode ihre medizinische Fantasie in schier grenzenlose Richtungen lenken! Mit diesem Angebot einfach zu bedienender, intuitiver Tools könnt ihr eure eigenen Levels mit bis zu drei Freunden im Echtzeit-Koop-Spiel erstellen und sie online für den Rest der Community zugänglich machen!

Surgeon Simulator 2 ist ab sofort im Epic Games Store verfügbar und kostet 20,99 €. Hoffnungsvolle medizinische Grünschnäbel, die mehr über die Aktivitäten in der Community erfahren möchten, einschließlich des $1.000-Community-$potlight-Preises, können sich immer vertrauensvoll an https://www.surgeonsim.com/ wenden.