IN JUST DANCE 2020 IN EIN VIRTUELLES PARADIES EINTAUCHEN

Ubisoft kündigte heute zur Feier der neuen Season ein Update an, das neue Inhalte für Just Dance 2020, der erfolgreichsten Musikvideospiel-Marke aller Zeiten*, beinhaltet. Das Update liefert den Besitzern von Just Dance 2020 kostenlose Inhalte, sowie Playlisten und Online-Wettbewerbe. Zudem werden exklusive und bekannte Titel über Just Dance Unlimited, dem Dance-on-Demand Streamingdienst, verfügbar sein.

Der Trailer zu Virtual Paradise kann unter folgendem Link gefunden werden:

Youtube

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Die dritte Season Virtual Paradise lädt die Spieler in eine pulsierende neue Welt in einer alternativen Realität ein, die ein neues Tanzerlebnis bietet. Spieler betreten die Matrix und genießen dabei ein Synthie-Wave und ein retro-neues Universum mit ihren Freunden und Familie. Virtual Paradise in Just Dance 2020 enthält ebenfalls die Virtual Party und Virtual Gala.

Die Virtual Party ist vom 2. bis zum 16. Juli spielbar. Zum ersten Mal werden mit „Fire – LLP Ft. Mike Diamondz” und „Boom Boom – Iggy Azalea Ft. Zedd” zwei Titel kostenlos bis zum Ende des Events für Spieler von Just Dance 2020 verfügbar sein. Zudem umfasst das Party-Event die Veröffentlichung von „New World (Alternate Version) – Krewella, Yellow Claw Ft. Vava“. Alle Songs sind mit einem laufenden Just Dance Unlimited-Abonnement oder einer aktiven Probezeit zugänglich.

Die Virtual Gala ist vom 23. Juli bis zum 13. August verfügbar. Die Gala bietet Just Dance 2020 Spielern mit einer aktiven Just Dance Unlimited-Mitgliedschaft oder einer aktiven Testversion, eine neue Playlist, inklusive drei exklusive Songs und drei Hits von vergangenen Just Dance-Titeln.

Unter den Neuerscheinungen können Spieler zum Takt der folgenden Lieder tanzen:

  • “Barbra Streisand (2019 Edit) – Duck Sauce”
  • “Giddy On Up (Giddy On Out) – Laura Bell Bundy”
  • “Mas Que Nada – Sergio Mendes Ft. The Black Eyed Peas”

Zusammen mit der Veröffentlichung von Virtual Paradise starten auf dem World Dancefloor, dem Online-Modus von Just Dance, kostenlose Events. Spieler können sich Tänzern aus der ganzen Welt anschließen, um eine neue Boss-Familie zu besiegen oder an einem Turnier teilzunehmen.

Diese Events sind für alle Besitzer von Just Dance 2020 auf Nintendo Switch, der Xbox One-Gerätefamilie einschließlich Xbox One X, PlayStation 4 und Stadia** verfügbar.

Just Dance 2020 ist erhältlich für Nintendo Switch, für Wii, auf PlayStation 4 Pro und PlayStation 4, die Xbox One-Gerätefamilie, einschließlich Xbox One X, sowie auf Stadia, der cloudbasierten Gaming-Plattform von Google. Jedes Exemplar enthält eine kostenlose einmonatige Testversion von Just Dance Unlimited**, die automatisch mit den neuesten Inhalten aktualisiert wird. Just Dance Unlimited gewährt den Spielern Zugriff auf über 500 Songs und zusätzlichen neuen Inhalten, die das ganze Jahr über implementiert werden, einschließlich vier großer Aktualisierungen, die bestimmten Themen gewidmet sind, um das ganze Jahr über kultige Momente zu feiern.

Die Just Dance Controller App ist für Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One verfügbar und kostenlos für iOS oder Android erhältlich. Die App macht mittels seiner Handy-Scoring-Technologie das Spiel für Besitzer der aktuellen Generation zugänglicher. Die Just Dance Controller App ermöglicht den Spielern, ohne zusätzliches Zubehör wie Kameras zu tanzen und ihre Bewegungen zu tracken.

Aktuelle Titel der Marke Just Dance gibt es hier

Die neusten News zu Just Dance 2020 gibt es bei Facebook und auf Instagram.

* Quelle: NPD Group, GfK & GSD – August 2017 

**Highspeed-Internetverbindung erforderlich