Der neue Trailer zeigt die Rückkehr der beliebten Friendships – Kostenlos verfügbar für alle Mortal Kombat 11 Spieler am 26. Mai

Warner Bros. Interactive Entertainment und NetherRealm Studios haben heute einen neuen Trailer zu Mortal Kombat 11 veröffentlicht, der die Rückkehr der beliebten Friendship-Finish-Moves der 90er Jahre zeigt, die es Spielern ermöglichen, ihre Gegner mit einem Hauch von Freundlichkeit zu besiegen. Das neue Video zeigt verschiedene Kämpfer, die ihren eigenen unbeschwerten Finish-Move ausführen: von Jade, die eine festliche, mit Süßigkeiten gefüllte Piñata mit ihrem Stab aufschlägt, und Liu Kang, der auf einem beleuchteten LED-Boden tanzt, über Sindel, die mit einem Glas Wein anstößt, und Jax, der die Spieler mit einer Jazz-Saxophon-Session verwöhnt, bis hin zu vielen anderen überraschenden Friendship-Moves, die es für die Spieler zu entdecken gilt.

Friendships werden am 26. Mai als Teil des kostenlosen Inhalt-Updates für alle Spieler von Mortal Kombat 11 verfügbar sein, in Verbindung mit der digitalen Erstveröffentlichung der neuen Erweiterung Mortal Kombat 11: Aftermath. Das kostenlose Update gibt Spielern ebenfalls Zugang zu Stage Fatalities und den neuen Stages Dead Pool, Soul Chamber, Kronika‘s Keep und RetroKade.

Youtube

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Die Mortal Kombat 11: Aftermath Kollection ist die perfekte Gelegenheit für neue Spieler, alle Charaktere, Story-Inhalte und Spielmodi in einem einzigen ultimativen Paket zu erhalten. Diese Sammlung enthält Mortal Kombat 11 mit allen Inhalten aus Mortal Kombat 11: Aftermath und dem zuvor erschienenen Kombat-Pack mit sechs als DLC herunterladbaren Charakteren – Shang Tsung, Nightwolf, Sindel, Terminator T-800, Joker und Spawn – plus 25 zusätzliche Charakter-Skins. Die Erweiterung Mortal Kombat 11: Aftermath Kollection wid am 26. Mai digital verfügbar sein und kann ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung (UVP) von € 59,99 in den jeweiligen Digital-Stores vorbestellt werden. Vorbesteller erhalten bei Kauf außerdem sofortigen Zugriff auf Mortal Kombat 11 und das Kombat-Pack.

Spieler, die Mortal Kombat 11 bereits erworben haben, können jetzt in den jeweiligen Digital-Stores die Erweiterung Mortal Kombat 11: Aftermath für € 39,99 (UVP) oder das Mortal Kombat 11: Aftermath + Kombat-Pack-Paket für € 49,99 (UVP) erwerben.

Alle Vorbestellungen enthalten zum Start das Skin-Paket „Eternal Klash“, das drei neue Charakter-Skin-Variationen enthält: „Unbound Rage“ Scorpion basierend auf Mortal Kombat (2011), „Son of Arctika“ Sub-Zero basierend auf Mortal Kombat: Deception und „Kori Power“ Frost, eine klassische Version des Kriegers der Lin Kuei.

Mehr über Mortal Kombat 11: Aftermath gibt es auf www.mortalkombat.com oder über die Interaktion mit der Community auf Twitter (@MortalKombat), YouTube (Mortal Kombat), Instagram (@MortalKombat), Facebook (MortalKombat), Twitch (NetherRealm), Mixer (NetherRealm), Discord (MortalKombat) und Reddit (MortalKombat).

*Mortal Kombat 11: Aftermath, Mortal Kombat 11: Aftermath + Kombat-Pack-Paket und Mortal Kombat 11: Aftermath Kollection sind nicht als Vorbestellung für Stadia verfügbar.