Genius – SP-906BT Lautsprecher

Mit dem SP-906BT haben wir heute einen kompakten Bluetooth-Lautsprecher von Genius im Test, welcher nicht nur durch seinen Sound, sondern auch durch die kompakten Abmessungen und seiner praktischen Befestigung punkten möchte, durch welche er der perfekte Lautsprecher für unterwegs sein soll.

Welche Details in dem SP-906BT stecken und wie sich der kompakte Bluetooth-Lautsprecher von Genius in unserem Test geschlagen hat, erfahrt ihr in diesem Review.

Technische Details:

  • Leistung: 3 Watt RMS
  • Mikrofon: Intern
  • Treiber: 40 mm
  • Soundquelle: Bluetooth
    Bluetooth Spezifikation 4.1
    Unterstützte Profile: HSP、HFP、A2DP、AVRCP
  • Reichweite: 30 m
  • Stromversorgung:
    500mAh Lithium Polymer Akku
    Ladezeit: 2.5 Stunden über Standard-Micro-USB
    Wiedergabezeit: 5 Stunden
  • Frequenzbereich: 100 Hz ~ 20 KHz
  • Maße: 80×87,7×45,1 mm
  • Gewicht: 144g

Lieferumfang:

  • SP-906BT Lausprecher
  • Micro-USB Ladekabel
  • Mehrsprachiges Handbuch

Design und Verarbeitung:

Der SP-906BT wird von Genius in einer transparenten Blisterverpackung geliefert, durch welche man den enthaltenen Bluetooth-Lautsprecher schon sehr gut erkennen kann. Die Verpackung ist mit einem weißen Inlay versehen, auf dessen Vorderseite die wichtigsten Features mittels kleiner Featurebilder aufgelistet sind.

Auch durch die transparente Rückseite ist ein guter Blick auf die Bedienelemente des enthaltenen Lautsprechers möglich. Auf der Rückseite des Inlays wird man auf die verschiedenen Einsatzgebiete hingewiesen, bei dem man den enthaltenen SP-906BT einsetzen kann.

Entnimmt man den SP-906BT aus seiner Verpackung, so hat man einen kompakten Bluetooth-Lautsprecher vor sich liegen, welcher in unserem Fall in einem schwarz/gelben Design gehalten ist. Bedingt durch seine Größe und der angewendeten Bauform erinnert er einen gleich an einen Puck, wie man ihn vom Eishockey her kennt.

Betrachtet man den Lautsprecher einmal von seiner Oberseite aus, so findet man ein schwarzes Mesh-Gitter vor, welche mit dem Genius Logo versehen wurde. Hinter diesem Mesh-Gitter wurde ein 3 Watt starker 40-mm-Treiber verbaut.

Das verbaute Mesh-Gitter ist mit einem glänzenden Chromring eingefasst, welcher den Übergang zum eigentlichen Gehäuse bildet. Dieses ist leicht kugelförmig aufgebaut und verfügt auf der Ober- und Unterseite über ein Kunststoffgehäuse, welches mit einer schwarzen Soft-Touch-Oberfläche versehen wurde. Die Ober- und Unterseite des SP-906BT ist durch einen gelben Kunststoffring voneinander getrennt, welcher nicht nur der Optik dient.

Im oberen Bereich wurde dieser Kunststoffring mit einer Öse ausgestattet, an welcher ein Karabinerhaken befestigt ist, mittels dem sich der Lautsprecher z.B. ganz einfach an einem Rucksack befestigen lässt.

Betrachtet man den Lautsprecher einmal von seiner Rückseite aus, so findet man hier das Bedienfeld vor, welches von einem gummierten Ring umgeben ist. Dieser Ring ist passend zu dem in der Lautsprechermitte verbauten Kunststoffring in Gelb gehalten und dient als Auflagefläche, welche den Lautsprecher zudem etwas vom Untergrund entkoppeln soll, wodurch die Übertragung von Schwingungen verringert werden soll.

Auch die am Bedienfeld verbauten Knöpfe sowie der hier verbaute Schalter sind passen zum Design des SP-906BT in Gelb gehalten. Neben dem Schalter, über welchen der Lautsprecher ein- und wieder ausgeschaltet werden kann, wurden auch noch vier Knöpfe verbaut, welche zur Audiosteuerung sowie zur Annahme von Telefongesprächen dienen.

Wirft man einmal einen Blick auf die Unterseite des Lautsprechers, so findet man hier eine Vertiefung vor, in welcher mittig ein Micro-USB-Anschluss eingearbeitet wurde. Dieser Anschluss dient zum Aufladen des im Lautsprecher verbauten Akkus. Eine Tonübertragung kann über dieses Kabel nicht stattfinden, da in dem SP-906BT keine USB-Soundkarte verbaut ist. Auf der linken Seite wurde neben dem USB-Anschluss eine kleine Öffnung in das Gehäuse eingelassen, hinter welcher sich das integrierte Mikrofon befindet. Auf der rechten Seite ist zudem noch eine Status-LED zu finden.

Neben der von uns in diesem Test herangezogenen Variante gibt es den SP-906BT auch noch in den Farben Rot, Blau, Grün und Orange.

Die Verarbeitung wurde sauber ausgeführt und macht einen robusten Eindruck, wobei man beachten muss, dass Genius trotz des geplanten Einsatzgebietes kein spritzwassergeschütztes Gehäuse verwendet hat..

Test / Klangeindruck:

Um den SP-906BT nutzen zu können, muss man ihn erst mit einem Smartphone oder Tablet koppeln. Der Lautsprecher geht gleich nach dem Einschalten in den Kopplungsmodus, wodurch er bei eingeschaltetem Bluetooth schnell gefunden und gekoppelt werden kann.

Sobald der Lautsprecher gekoppelt wurde, wird einem dies über eine weibliche Stimme mitgeteilt. Alle Ansagen, welche der Lautsprecher macht werden jedoch auf Englisch wiedergegeben. Die Spracheinstellung lässt sich leider nicht anpassen. Neben der Ansage über eine Kopplung wird einem auch das Ein- bzw. Ausschalten, das erreichen der Höchstlautstärke sowie eingehende Anrufe angesagt. Wo man dies am Anfang noch als ein nettes Feature erachtet, können einem die Ansagen gerade beim Ein- und Ausschalten, was man durch den klar definierten Schiebeschalter nicht verwechseln kann, jedoch auch schnell auf die Nerven gehen.

Was die Audioqualität des SP-906BT angeht, zeigte er sich in unserem Test von zwei Seiten und machte so auch schnell klar, dass er nicht für jedes Einsatzgebiet geeignet ist. Im ersten Abschnitt unseres Tests haben wir den Lautsprecher vor uns auf dem Schreibtisch platziert und die Musikwiedergabe gestartet.
Schon bei den ersten Tönen stellt man schnell fest, dass der verbaute 40-mm-Treiber seitens Genius etwas höhenlastig abgestimmt wurde, wodurch die hohen Töne recht dominant sind. Der Tieftonbereich fällt hingegen recht flach und kann sich nicht richtig entfalten. Erhöht man bei seinem Lieblingslied einmal die Lautstärke, so geht der kritische Mitteltonbereich unter, da der verbaute Treiber hier einfach an seine Grenzen kommt. Das der im SP-906BT verbaute Treiber einen gewissen Kraftaufwand im Tieftonbereich entwickeln kann, bekommt man bei einer angehobenen Lautstärke zwar zu spüren, jedoch anders, als man es sich erhofft, denn der Lautsprecher fängt an etwas zu springen, wodurch er ungewollte Nebengeräusche produziert. Jedoch gelingt es dem SP-906BT auch bei einer hohen Lautstärke nicht, einen kräftigen Tiefton zu erzeugen.

Verwendet man den Lautsprecher unterwegs z.B. mittels des Karabiners an einem Rucksack, so fallen die störenden Vibrationen bei einer hohen Lautstärke weg, da der Lautsprecher nicht mehr auf einem Resonanzkörper vibrieren kann. Jedoch ändert dies nicht die eigentliche Soundeigenschaft des SP-9006BT, welche für unseren Geschmack zu durchwachsen ist, wodurch der Lautsprecher bei einer hohen Lautstärke einfach zu hell klingt und der Tieftonbereich unterdrückt wird. Ist man mit dem Lautsprecher z.B. auf einer Wanderung unterwegs, so ist der Lautsprecher dennoch für eine leise musikalische Hintergrundgestaltung geeignet.

Der SP-906BT kann jedoch nicht nur dazu genutzt werden, um unterwegs Musik zu hören, sondern kann zugleich auch als Freisprecheinrichtung genutzt werden, wodurch man z.B. bei einer Wandertour seine Wanderstöcke nicht aus der Hand legen muss. Das verbaute Mikrofon macht seine Arbeit auch dann gut, wenn man den Lautsprecher am Tragegurt eines Rucksacks gefestigt hat und mit diesem gerade durch die Natur wandert, wobei der Lautsprecher natürlich nicht ganz still hängt, sondern etwas hin und her schwankt und dabei auch mal an der Jacke oder dem Pullover vorbei streift. Eingehende Anrufe werden einem nicht durch durch einen an den Lautsprecher weitergeleiteten Klingelton, sondern durch eine akustische Ansage signalisiert, welche einem auch die Rufnummer des Anrufers mitteilt.

Der verbaute Akku hat während unseres Tests bei einer normalen Lautstärke eine dauerhafte Wiedergabe von fast fünf Stunden zugelassen. Zum Aufladen an einem 2A starken USB-Netzteil wurden nicht ganz zweieinhalb Stunden benötigt. Unterwegs kann man den im SP-906BT verbauten Akku natürlich auch mittels einer Powerbank aufladen.

Etwas schade finden wir es, dass Genius den SP-906BT nicht mit einem spritzwassergeschützten Gehäuse ausgestattet hat, welches aus unserer Sicht für das seitens Genius gewählte Einsatzgebiet das Konzept nach oben hin abgerundet hätte.

Fazit:

Mit dem SP-906BT hat Genius einen kompakten Bluetooth-Lautsprecher in seinem Sortiment, welcher mit einem ansprechenden Design daher kommt und zudem noch in fünf verschiedenen Farben erhältlich ist. Der SP-906BT wurde von Genius für den Outdooreinsatz entwickelt und aus diesem Grund mit einer entsprechenden Befestigungsmöglichkeit versehen, welche sich in unserem Test als sehr nützlich erwiesen hat. Was die gebotene Klangqualität angeht, konnte der Lautsprecher jedoch nicht ganz überzeugen. Hohe Töne werden bei einer normalen Lautstärke gut wiedergegeben, sind für unseren Geschmack jedoch etwas zu präsent und lassen so den kritischen Mitteltonbereich untergehen. Tiefe Töne werden von dem Lautsprecher recht schwach wiedergegeben, wobei der Lautsprecher bei einer hohen Lautstärke dennoch so stark vibriert, dass er durch sein geringes Gewicht anfängt zu auf dem Schreibtisch zu tänzeln. Das geringe Gewicht des Lautsprechers hat jedoch den Vorteil, dass er unterwegs nicht als störend empfunden wird. Für den Outdooreinsatz hätten wir uns ein spritzwassergeschütztes Gehäuse gewünscht, durch welches dem Lautsprecher auch ein plötzlich aufziehender Regenschauer nichts ausmachen würde. Die gebotenen Klangeigenschaften sowie auch der kompakte und leichte Aufbau in Kombination mit dem seitens Genius angebrachten Karabiner geben ganz klar das eigentliche Einsatzgebiet des SP-906BT vor. So wurde der Lautsprecher seitens Genius für die Nutzung beim Wandern, Camping oder einfach nur dem gemütlichen ausspannen am nächsten Baggersee designt, wo er für eine dezente Hintergrundbeschallung sorgen soll. Aus unserer Sicht ist dies genau der Bereich, bei dem der SP-906BT mit einer entsprechenden Hintergrundmusik für die richtige Stimmung sorgen kann. Je nach gewünschter Farbe ist der SP-906BT aktuell zu einem Preis von nicht ganz 14€* zu haben.

Pro

  • Gute Befestigungsmöglichkeit
  • Design
  • Geringes Gewicht
  • Integriertes Mikrofon

Contra

  • Klangbild etwas zu schwammig
  • Kein spritzwassergeschütztes Gehäuse

Design

Tonqualität

Verarbeitung

Kompatibilität

Akkulaufzeit

Preis

Wir danken Genius sehr für die Bereitstellung des Testmusters.